Hier gibt es unsere Pressemitteilungen als
RSS-Feed !

RSS-Feed

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail senden / anzeigen

Landkreis aktuell

Artikel-Suche
Artikel 121-140 von 459
23.05.2016
Sechs Büchereien im Landkreis Reutlingen beteiligen sich an der europäischen Nachhaltigkeitswoche und den Nachhaltigkeitstagen des Landes. Ab 30. Mai 2016 bieten sie Aktionen, Medien und Büchertische zum Thema Nachhaltigkeit an.
weiterlesen »
22.05.2016
Die Raupen des ostasiatischen Kleinschmetterlings sind dieses Jahr außergewöhnlich zahlreich und richten derzeit große Schäden an Buchsbäumen an ‒ auch in privaten Gärten.
weiterlesen »
08.05.2016
Seit 1. Mai 2016 gibt es zwei Neuerungen im Freizeitverkehr. Der SonnenalbExpress steuert als Buslinie 555 die Ausflugs-ziele auf der Sonnenalb an. Außerdem gibt es eine neue Haltestelle beim Schloss Lichtenstein. Vom 1. Mai bis zum 16. Oktober 2016 pendelt der Sonnenal-bExpress an Sonn- und Feiertagen drei Mal täglich zwischen Gönningen, Sonnenbühl und Engstingen. Damit erfüllt sich der Wunsch nach einer direkten Freizeitverkehrsverbindung zur naheliegenden Sonnenalb. Viele Ausflugsziele sind nun mit dem Bus erreichbar. Der Bus nimmt zuerst Kurs auf Sonnenbühl und fährt die Nebelhöhle, das Ostereimuseum in Erpfingen und die Bären- und Karlshöhle mit dem Märchen- und Freizeitpark „Traumland“ an.
weiterlesen »
01.05.2016
Der Biosphärenbus Schwäbische Alb umrundet drei Mal täglich an Sonn- und Feiertagen vom 1. Mai bis zum 16. Oktober 2016 den ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit, den Platz zu durchwandern, mit dem Fahrrad oder den Inlinern zu durchfahren und anschließend mit dem Bus wieder zum Ausgangspunkt der Tour zurückzukehren. Im mitgeführten Anhänger können bis zu 20 Fahrräder transportiert werden. Die Benutzung inklusive Fahrradmitnahme ist kostenlos. Der Flyer mit Fahrplan, Sehenswürdigkeiten und vier Tourenvorschlägen liegt im Biosphärenzentrum sowie in den Verwaltungen der Städte und Gemeinden, die von dem Bus angefahren werden, aus.
weiterlesen »
07.04.2016
Informationsveranstaltung zu den Themen Lebensqualität, Selbstbestimmung und Würde am Ende des Lebens findet am Samstag, 16. April 2016, in Dettingen an der Erms statt. Sterben und Tod sind in unserer Gesellschaft Tabuthemen ‒ und das obwohl sie uns alle betreffen. Gleichzeitig haben jedoch die Reaktionen auf die Ausweitung zur gesetzlichen Regelung der Sterbehilfe gezeigt, dass die Frage nach Selbstbestimmung, Würde und Lebensqualität am Lebensende zahlreiche Menschen bewegt. Wenn eine Heilung nicht mehr möglich ist, zielt Palliativversorgung darauf ab, dass die letzte Lebensphase zum Beispiel durch Linderung von Schmerzen möglichst beschwerdefrei und selbstbestimmt gestaltet werden kann.
weiterlesen »
06.04.2016
Die Übersetzung der Kreistagssitzungen in die deutsche Gebärdensprache ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zu einer barrierefreien Kommunikation der Landkreisverwaltung Reutlingen. Einige Veranstaltungen des Landkreises, wie zum Bei-spiel der Bürgerempfang anlässlich des Tags der Deutschen Einheit oder die Sitzungen der Inklusionskonferenz werden bereits seit dem Jahr 2014 simultan in Gebärdensprache übersetzt. Aufgrund der positiven Rückmeldungen bietet die Landkreisverwaltung ab sofort auch für die öffentlichen Sitzungen des Kreistags eine Übersetzung in die Gebärdensprache an.
weiterlesen »
1 ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 23

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK