Obstsortenmuseum in Pliezhausen

Infotafel_Obstsortenmuseum Wer sich umfassend über Obstsorten informieren möchte, ist im Obstsortenmuseum der Gemeinde Pliezhausen an der richtigen Stelle.
Das "Museum der besonderen Art" ist eigentlich ein Arboretum, ein Baumgarten, der auf einer Fläche von 5 Hektar angelegt und inzwischen schon erheblich erweitert wurde.


Weit über 80 verschiedene Apfelsorten aus der Region sowie über 30 Birnensorten, die teilweise vom Aussterben bedroht sind, werden hier gezeigt.
Die Fläche wird zweimal jährlich von Schafen beweidet und zusätzlich von Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins Pliezhausen gepflegt.
Außerdem werden dort Obstschnitt-, Veredelungskurse und Sensenmähunterweisungen angeboten.

Informationen zum Museum sind erhältlich

bei der Gemeindeverwaltung Pliezhausen unter www.pliezhausen.de

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK