Schnitzeljagd 2024

Nachhaltigkeit im Landkreis entdecken bei der Schnitzeljagd 2024 zu den GeoTürle

Schnitzeljagd - Was ist das und wie funktioniert es?

Auch in diesem Jahr bietet der Landkreis Reutlingen die Gelegenheit zur Teilnahme an der Schnitzeljagd nach den 17 Zielen nachhaltiger Entwicklung verborgen hinter den GeoTürle an: Vom 1. Juni bis zum 29. Oktober 2024 könnt ihr euch auf eine abwechslungsreiche Geocaching-Tour begeben.

Wer mindestens neun Stempel sowie die Fragen gelöst hat und die Karte einsendet, nimmt an der Verlosung eines geheimnisvollen regionalen Päckles im Wert von 40 Euro teil. Die genauen Inhalte des Preises bleiben eine spannende Überraschung. Es gibt also allen Grund, die Entdeckerlupe einzupacken, die Rätsel der Region zu lüften und die kulturelle Vielfalt des Landkreises auf neue Weise zu erkunden.

Die Stempelkarte könnt ihr hier runterladen oder bei eurer Gemeindeverwaltung abholen.

Gut zu wissen

Die Schnitzeljagd lässt sich auch gut mit dem STADTRADELN verbinden: Alle GeoTürle, die im Zeitraum vom 23. Juni bis 14. Juli 2024 mit dem Fahrrad entdeckt werden, bringen STADTRADELN-Kilometer ein.

Was wird benötigt?

  • Ein Fahrrad oder Wanderschuhe
  • Ein Smartphone oder GPS-fähiges Gerät
  • Stempelkarte (gibt es zum Download oder bei den Gemeinden)
  • Gute Laune

Der Ablauf:


  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0