Kontakt

Frau
Katja Fischer
Europaangelegenheiten und Fördermittelmanagement
Fax:
07121 480-1834

Admin-NEA - neue partnerschaften für die verwaltungen in neckar-alb

AdminNEA Projekttitel

[FOR DIFFERENT LANGUAGES WATCH BELOW]

Unsere Projektgruppe möchte neue europäische Partnerschaften im Bereich der öffentlichen Verwaltung aufbauen und mit bestehenden Partnerschaften neue Wege gehen. Mit den Partnerschaften sollen gemeinsame Verwaltungsprojekte geplant und umgesetzt werden. Zudem sollen gegenseitige Praktika und Hospitationen ermöglicht werden.

Das Projektkonsortium bilden die Landkreise Reutlingen, Tübingen und Zollernalbkreis sowie die Universitätsstadt Tübingen.

AdminNEA Projektkonsortium

„AdminNEA - Neue Partnerschaften für die Verwaltungen in Neckar-Alb“ ist ein Projekt im Rahmen des Baden-Württemberg-STIPENDIUMs – Walter-Hallstein-Programm, einem Programm der Baden-Württemberg Stiftung. Das Projekt wird über 2 Jahre mit einer Summe von 30.000 € finanziert.
Das Walter-Hallstein-Programm im Baden-Württemberg-STIPENDIUM unterstützt Kommunen und weitere Verwaltungsakteure aus Baden-Württemberg bei der Umsetzung gemeinsamer Projekte mit Verwaltungen im europäischen Ausland. Ziele des Programms sind die Förderung des europaweiten Austauschs auf Verwaltungsebene, die Stärkung der innereuropäischen Zusammenarbeit und der Austausch sowie die Verbreitung von Best-Practice-Ansätzen in wichtigen Zukunftsfeldern.

Logo Baden-Württmberg-Stipendium   Logo Baden-Württemberg-Stiftung


  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0