Landkreis aktuell

Familienbildungsfreizeiten


Eine Familienbildungsfreizeit ermöglicht Familien eine Auszeit vom Alltag und besonderen Belastungen, sodass die ganze Familie wieder gestärkt mit neuen Erfahrungen und neuen Impulsen zurück nach Hause kommt. Der Landkreis Reutlingen hat im Jahr 2019 drei Freizeiten im Programm:
  • Eine STÄRKE- Familienbildungsfreizeit „Unsere Zeit am See!“, für Alleinerziehende mit noch nicht schulpflichtigen kleinen Kindern, in Langenargen am Bodensee, vom 18. bis 25. Mai 2019.
 
  • Eine STÄRKE-Familienbildungsfreizeit, in den Pfingstferien „Erleben, Entdecken, Entfalten“, für Alleinerziehende mit schulpflichtigen Kindern und kleineren Geschwisterkindern, in Schramberg im Schwarzwald, vom 15. bis 22. Juni 2019.
 
  • Sowie eine STÄRKE- Familienbildungsfreizeit für Paarfamilien in besonderen Lebenssituationen, mit dem Schwerpunkt der Erlebnispädagogik, in den Sommerferien „Sommerfreunde pur“, an der Donauversickerung in Tuttlingen-Möhringen, vom 19. bis 25. August. Zu Paarfamilien in besonderen Lebenssituationen zählen insbesondere Familien mit Mehrlingen, Familien mit Krankheit, Behinderung oder Pflegebedürftigkeit eines Familienmitglieds, Pflege- oder Adoptivfamilien, Familien in früher Elternschaft (ein Elternteil unter 18 Jahre bei Geburt des Kindes) sowie Familien mit gleichgeschlechtlichen Eltern.
 
Alle drei Freizeiten beinhalten am Vormittag ein besonderes Programm für die Eltern und eine altersentsprechendes Kinderprogramm. An den Nachmittagen und Abenden werden weitere gemeinsame Aktionen wie Schnitzeljagd, Wanderungen, Ausflüge, Lagerfeuer und Stockbrot angeboten.
 
Weitere Informationen zu den Freizeiten, bei denen das Programm, die Übernachtungen und Vollpension inbegriffen sind, sowie Flyer zu den einzelnen Freizeiten und Informationen zur Anmeldung gibt es im Internet unter folgendem Link:

Frühe Hilfen im Landkreis Reutlingen

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt