Landkreis aktuell

ebbes Guad's Obstannahme startet!


Obstannahme für „ebbes Guad’s“


 Es ist wieder soweit! Ab Mittwoch, 18. September wird das vollreife Obst der Streuobstwiesen angenommen, um „ebbes Guad´s“ daraus zu machen. Für „ebbes Guad´s“ wird vollreifes Obst angenommen, das frisch herabgefallen ist oder sich ganz leicht vom Baum löst. Einige Sorten scheinen schon reif - aber der zum Teil deutlich verfrühte Fruchtfall wurde durch die Trockenheit und den Befall mit Apfelwickler ausgelöst. Die meisten Früchte hängen noch fest am Baum. Dennoch ist der Ertrag der Bäume recht spärlich, da viele Bäume vom sehr starken Obstjahr 2018 erschöpft waren und auch die Witterung zur Blütezeit ungünstig war.

Für gesunde und vollreife Äpfel, die nach den geforderten Erzeugerkriterien angebaut wurden, gilt ein Aufpreis von 5 Euro pro 100 Kilogramm auf den aktuellen Tagespreis. Als Preisuntergrenze werden aber mindestens 12 Euro pro 100 Kilogramm ausbezahlt.

Das Apfelsaft-Aufpreis-Projekt „ebbes Guad’s“ wurde von Landkreis, Regionalverband, Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine und den regionalen Keltereien ins Leben gerufen. Das gemeinsame Ziel ist es, den Erzeugern einen besseren Preis zu bieten und damit einen Anreiz zur Bewirtschaftung zu liefern. Denn für die Streuobstwiesen ist die Nutzung die beste Pflege und Zukunftssicherung.

Der Aufpreis geht also direkt an die Erzeuger, die mit ihrer fachgemäßen Pflege der Obstbäume neben dem hochqualitativen Obst ein weiteres wertvolles Gut erwirtschaften: unser einzigartiges Landschaftsbild im Streuobstparadies.

Das Sortiment umfasst inzwischen Apfelsaft klar und naturtrüb, Apfel-Süßkirschsaft mit Süßkirschen aus dem Ermstal, Apfelschorle und feine Obstweine, Secco und Destillate. Die „ebbes Guad’s“ Säfte werden in Glasflaschen sowie in Bag in Box angeboten. Die Produkte werden bei regional gut sortierten Händlern und in Getränkeabteilungen angeboten. Ausführliche Informationen gibt es auf der Internetseite von ebbes Guad's.


Um die Regionalität zu gewährleisten, ist es für die Anlieferer erforderlich, einen sogenannten Liefer- und Abnahmevertrag auszufüllen. Die Verträge gibt es bei den Keltereien Häussermann-Fruchtsäfte und Reusch-Fruchtsäfte.

Hier geht es direkt zur neuen Internetseite von ebbes Guad's

www.ebbes-guads.de


Alle Annahmezeiten und -orte im Überblick

Obstannahme 2019

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt