Landkreis aktuell

Reihe „Gesundheit und mehr“


Gesundheitsfördernde Veranstaltungsreihe
im neuen PORT Gesundheitszentrum in Hohenstein

 
„Gesundheit und mehr“ startet am 2. Oktober
 
Veranstalter ist die Geschäftsstelle der Kommunalen Gesundheitskonferenz im Landkreis Reutlingen
 
Im Zuge der Eröffnung des PORT Gesundheitszentrums Schwäbische Alb ruft die Geschäftsstelle der Kommunalen Gesundheitskonferenz im Landkreis Reutlingen eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben, die der Gesundheitsförderung und Prävention dient. Unter der Bezeichnung „Gesundheit und mehr“ gibt es ein breites Spektrum von Aktionen, Kursen, Seminaren und Veranstaltungen für die Bürgerinnen und Bürger von Hohenstein und Umgebung, die alle einen Beitrag zum Erhalt der Gesundheit leisten.
 
„Gesundheit und mehr“ startet am 2. Oktober, um 19 Uhr, im Café des Zentrums. Sandra Karael führt an diesem Abend in ihrem Vortrag in das Thema Achtsamkeit ein. Der Weg der Achtsamkeit im Alltag ist ein sehr hilfreiches Entspannungsverfahren, das sich erholsam und stärkend auf Körper, Geist und Seele auswirkt. Der Eintritt ist frei und eine Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich.
 
Die Veranstaltungsreihe als solche findet vierzehntägig statt und wechselt zwischen kostenfreien Vortrags- und Themenabenden und aktiven Mitmachangeboten ab. Die Vortragsabende sind immer mittwochs und mit einem anschließenden, geselligen Zusammensein verbunden. Die Mitmachangebote werden dienstags oder donnerstags abgehalten. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.
 
Ob das Thema „Atmen“, das der Physiotherapeut des Zentrums, Aleksandar Matković, am 16. Oktober aufgreift oder das Thema „Haut“, das im Rahmen der Gesunden Woche ins Zentrum Einzug hält, ob der Jonglierkurs oder der Vortrag über Notfälle im Kindesalter von Kinderarzt Dr. Wilfried Henes - berücksichtigt werden sowohl unterschiedliche Altersgruppen als auch mannigfache gesundheitliche Gesichtspunkte. Damit trägt die Geschäftsstelle der Kommunalen Gesundheitskonferenz sowohl den PORT Kriterien Rechnung als auch der vierten Säule im Gesundheitssystem, Gesundheitsförderung und Prävention.
 
Im Gegensatz zu den Vorträgen ist für Mitmachangebote eine Anmeldung erforderlich. Das Kursangebot mit allen Informationen zu den Angeboten gibt es auf der Internetseite des neuen Gesundheitszentrums Hohenstein unter

  www.gesundheitszentrum-hohenstein.de

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt