Landkreis aktuell

Ab 26. Juni: STADT-LAND-RADELN


Die Kette ist gereinigt und geschmiert, die Bremsen eingestellt, die Lichtanlage überprüft, Reflektoren angebracht und die Reifen aufgepumpt? Dann kann es ab dem 26. Juni 2021 beim STADT-LAND-RADELN wieder fleißig ums Kilometer-Sammeln gehen. Egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit: Für drei Wochen radeln wieder alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des STADT-LAND-RADELNS für nachhaltige Mobilität, Bewegung, Klimaschutz und Teamgeist und sammeln dabei Kilometer für ihr Team, ihre Kommune und den Landkreis.

Seit diesem Jahr können innerhalb eines Hauptteams Unterteams gebildet werden. Besonders interessant ist das für die Schulen im Landkreis: Denn nicht nur die Schule mit den meisten gesammelten Kilometern wird vom Landkreis ausgezeichnet, sondern auch die drei radaktivsten Schulklassen erhalten eine Geldprämie für die Klassenkasse. Darüber hinaus werden natürlich auch in diesem Jahr wieder die radaktivsten Teams ausgezeichnet. Und - welche Kommune im Landkreis hat eigentlich das radaktivste Kommunalparlament?

Wer nun Lust hat mitzufahren, meldet sich an unter stadtradeln.de und sucht nach „Landkreis Reutlingen“. Mit der kostenfreien STADTRADELN-App können Teilnehmerinnen und Teilnehmer die geradelten Strecken tracken und direkt ihrem Team und ihrer Kommune gutschreiben. Wer keinen Zugang zur STADTRADELN-App haben sollte, findet auf https://www.stadtradeln.de/landkreis-reutlingen einen Kilometererfassungsbogen, der wöchentlich an wir-radeln@kreis-reutlingen.de gesendet werden kann.

Seit 2018 beteiligt sich der Landkreis bei der weltgrößten Fahrradkampagne und konnte sein Ergebnis jedes Jahr verbessern. Mit einer Rekordbeteiligung haben sich dieses Jahr bereits über 1.600 Kommunen aus fünf Nationen angemeldet. Im Landkreis Reutlingen sind die Städte Bad Urach, Metzingen, Münsingen, Pfullingen und Reutlingen, sowie die Gemeinden Dettingen an der Erms, Eningen unter Achalm, Engstingen, Grafenberg, Hayingen, Lichtenstein, St. Johann und Wannweil dabei. Damit hat sich auch die Zahl der teilnehmenden Kommunen im Landkreis mehr als verdoppelt.

Nun fehlen nur noch Sie. Melden Sie sich an und radeln Sie mit, denn Radfahren macht Spaß, fördert die Gesundheit und schont die Umwelt. Umso mehr Menschen mitradeln, desto mehr Kilometer werden für den Landkreis gesammelt und umso mehr CO2 wird eingespart. Mitradeln lohnt sich!


  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0