Landkreis aktuell

Online-Portal für ehrenamtlich Engagierte: Jetzt auch für Bildungsangebote aus dem Landkreis Reutlingen freigeschaltet


Die Anzahl der Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, ist in keinem Bundesland so hoch wie in Baden-Württemberg. Mehr als 46 % aller Einwohnerinnen und Einwohner sind ehrenamtlich / bürgerschaftlich tätig – d.h. fast jeder 2. Einwohner - und bereichern mit ihrem Einsatz und ihrem Wissen unser gesellschaftliches Zusammenleben. Dabei bringen sich Bürgerinnen und Bürger ganz unterschiedlich ein, z.B. in der Jugendarbeit, in der Altenarbeit, in der Flüchtlingshilfe, in Sportvereinen oder in der Landschaftspflege und in vielen weiteren Bereichen.  

Dieses hohe Engagement und starke Signal für unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt unterstützt das Ministerium für Soziales und Integration u.a. durch Förderung des landesweiten Bildungsplattform www.qualifiziert-engagiert-bw.de. Auf diesem Online-Portal können sich ehrenamtlich Engagierte und solche, die es werden wollen, über Bildungsangebote für Engagierte informieren und sogleich ihre Anmeldung tätigen. Gleichzeitig wird Bildungsanbietern ermöglicht, ihre Bildungsangebote für Ehrenamtliche einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Das Unterportal, dem Schulungen/Fortbildungen und Veranstaltungen für Ehrenamtliche von Bildungsanbietern aus dem Landkreis Reutlingen zu entnehmen sind, wurde nun freigeschaltet. Auf Initiative des Landkreises wurde mit den Kooperationspartnern im Landkreisnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement gemeinsam entschieden, die Informationsmöglichkeiten über- und Zugänge zu Bildungsangeboten für Ehrenamtliche im Landkreis zu erleichtern. Der Anfang ist gemacht! Bisher finden sich unter https://qualifiziert-engagiert-bw.de/rt/ Angebote im Rahmen der Ehrenamtsakademie der Stadt Reutlingen und der Ehrenamtsakademie der Stadt Metzingen sowie Kurse und Veranstaltungen einiger weiterer Anbieter. Das Themenspektrum ist dabei vielfältig. Es finden Kurse statt z.B. „Zu Methoden der Entscheidungsfindung im Ehrenamt“, „Zum Umgang mit psychischen Erkrankungen im Umfeld des Ehrenamts“, „Zur ehrenamtlichen Begleitung von schwerstkranken/sterbenden Menschen“; auch wird ein Vorbereitungskurs für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe angeboten.

Unser Ziel ist es, Bildungsangebote im Landkreis Reutlingen für Ehrenamtliche umfassend auf dem Portal abzubilden. Deshalb sind alle Bildungsanbieter im Landkreis eingeladen, ihre Kurse und Veranstaltungen, die auch für die Arbeit im Ehrenamt geeignet sind, auf der Plattform einzustellen. Bildungsanbieter können sich direkt auf der Bildungsplattform registrieren oder auch sehr gerne mit uns Kontakt aufnehmen (unter: sozialdezernat@kreis-reutlingen.de oder 07121/ 480-4013).

Das Portal wird laufend mit neuen Bildungsangeboten aktualisiert. Deshalb ist es für alle ehrenamtlich Engagierten und ebenso für Bürgerinnen und Bürger, die neu an einem Engagement interessiert sind, lohnend, immer mal wieder die Plattform zu besuchen und zu schauen, was es Neues gibt.

Selbstverständlich können Interessierte auch Bildungsangebote aus anderen Landkreisen nutzen. Auch hierzu bietet das Portal vielfältige Informationen.


  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0