Landkreis aktuell

Zensus 2011: Präsidentin Dr. Brenner vom StaLa BW besucht Landratsamt


Präsidentin des Statistischen Landesamts besucht die Zensusstelle im Landratsamt Reutlingen

Kurzbesuch im Landratsamt: Die Präsidentin des Statischen Landesamts, Dr. Carmina Brenner, informierte sich am Mittwoch, 20. April 2011, über die Vorbereitungen für die anstehende Volkszählung Zensus 2011 im Landkreis Reutlingen. Gemeinsam mit Verwaltungsdezernent Gerd Pflumm besichtigte sie die Räumlichkeiten und die computertechnische Ausstattung der Erhebungsstelle. Im Landkreis Reutlingen werden im Rahmen des Zensus rund 22 000 Menschen befragt.

Verwaltungsdezernent Pflumm dankte der Präsidentin für die gute Kommunikation mit dem Statistischen Landesamt in Stuttgart. Dr. Brenner war es ein wichtiges Anliegen, die Mitarbeiter der Zensusstelle persönlich kennenzulernen. In diesen Gesprächen äußerte sie ihre Zufriedenheit über die Vorbereitungen der Volkszählung im Landkreis Reutlingen. Die Präsidentin betonte dabei anerkennend die umfassenden Vorkehrungen zum Datenschutz. 

230 geschulte Interviewer werden zwischen dem 9. Mai und dem 1. August im gesamten Landkreis unterwegs sein und die Bürger im Rahmen der Volkszählung Zensus 2011 befragen. Die Zählung wurde von der EU initiiert und wird künftig in einem regelmäßigen Turnus von zehn Jahren stattfinden. Die Daten, die daraus gewonnen werden, geben den politischen Entscheidern beispielsweise Aufschluss darüber, wie viele Kindergartenplätze, Altenheime oder Schulen künftig benötigt werden.


Zensusbesuch


Auf dem Foto von links nach rechts: Frau Dr. Carmina Brenner, Kai Gaschek und Tanja Ernst von der Erhebungsstelle im Landratsamt Reutlingen

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt