Hier gibt es unsere Pressemitteilungen als
RSS-Feed !

RSS-Feed

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail senden / anzeigen

Landkreis aktuell

Artikel-Suche
Artikel 21-40 von 501
28.04.2018
Kürzlich war die bundesweite Bürgerdialogreihe der Europa-Union Deutschland „Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!“ zu Gast im Landratsamt Reutlingen. Rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich in den Sitzungssälen eingefunden, um mit den Experten zu diskutieren. Rede und Antwort standen unter anderem Martin Fahling von der Industrie- und Handelskammer Reutlingen, Prof. Dr. Cathleen Kantner von der Universität Stuttgart, der Europaabgeordnete Norbert Lins, Joachim E. Menze, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in München, der Landtagsabgeordnete Thomas Poreski sowie Cornelia Tausch von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg.
weiterlesen »
04.04.2018
Schwäbischer Heimatbund und Sparkassen belohnen Pflege und Entwicklung von Kulturlandschaften
weiterlesen »
03.04.2018
Pünktlich zur Gönninger Tulpenblüte startet der SonnenalbExpess am 15. April 2018 in seine dritte Saison. Der Oldtimer steuert verschiedene Ausflugsziele auf der Sonnenalb an. Fahrräder können kostenlos mitgenommen werden. Der Oldtimerbus aus dem Baujahr 1966 pendelt vom 15. April bis zum 21. Oktober 2018 als SonnenalbExpress an Sonn- und Feiertagen drei Mal täglich zwischen Gönningen, Sonnenbühl und Engstingen. Auch in diesem Jahr fährt der SonnenalbExpress bereits wieder ab den beiden Tulpensonntagen am 15. und 22. April 2018 und bringt Fahrgäste von Reutlingen, Sonnenbühl und Engstingen zu diesem besonderen Frühlingsfest.
weiterlesen »
22.02.2018
Es ist geschafft - der Landkreis Reutlingen wurde erneut mit dem European Energy Award® (kurz: eea) ausgezeichnet. Nach dem erfolgreichen Audit Ende 2017 durch eine externe Prüferin, fand jetzt die Verleihung mit rund 30 weiteren Kommunen in Ulm statt. Der vorliegende Bericht zum Audit bescheinigt dem Landkreis eine hervorragende Arbeit mit seiner Energie- und Klimaschutzpolitik.
Seit der ersten Auszeichnung 2013 konnte der Landkreis sein Ergebnis von 64 auf 73 Prozent der möglichen Punkte verbessern. „Das zeigt, dass sich der Prozess gut etabliert hat und wir auf einem sehr guten Weg sind“, so Landrat Thomas Reumann. „Wir werden uns aber keinesfalls auf diesem Ergebnis ausruhen. Vielmehr streben wir in den beiden nächsten Jahren den eea in Gold an.“ Den eea in Gold gibt es ab 75 Prozent.
weiterlesen »

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK