Hier gibt es unsere Pressemitteilungen als
RSS-Feed !

RSS-Feed

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Landratsamt (Haus 1), Bismarckstraße 47, Reutlingen
Zentrale;
Zulassung, Hauptamt, Landrat, Kreistag, Straßenbau
Bismarckstraße 47
72764 Reutlingen

Landkreis aktuell

Artikel-Suche
Artikel 561-580 von 671
27.08.2013
Der eXpresso-Schnellbus startete seine erste Fahrt am 14. Mai 2003.
Das Gemeinschaftsprojekt der Städte und Gemeinden Pfullingen, Reutlingen, Pliezhausen und Walddorfhäslach, der RSV und des Landkreises Reutlingen verbindet diese seit 10 Jahren im Stundentakt mit dem Flughafen und der Landesmesse Stuttgart. Rund eine Million Menschen waren inzwischen mit dem Schnellbus unterwegs.
20.07.2013
Mit 36 Mitgliedern wurde der Landschaftserhaltungsverband im Landkreis Reutlingen gegründet. 22 Städte und Gemeinden aus dem Landkreis sowie 14 Landwirtschafts- und Naturschutzverbände haben sich in dem Verein zusammengeschlossen, um gemeinsam die wichtigen Themen Naturschutz und Landschaftspflege voranzubringen. „Das zeigt wieder einmal die außergewöhnlich gute Zusammenarbeit der Kommunen, Vereine und Verbände im Landkreis Reutlingen“, freute sich Landrat Thomas Reumann, der Vorsitzende des neuen Vereins. „Der Landschaftserhaltungsverband ist eine Riesenchance für den Landkreis“, betonte Reumann.

29.04.2013
Zum diesjährigen Saisonstart des Schwäbische Alb Freizeit-Netzes am 1. Mai hat das Landratsamt viele Informationen rund um den Biosphärenbus (Linie 349) in einen neuen Flyer gepackt. Der Biosphärenbus umrundet bis zum 20. Oktober an Sonn- und Feiertagen drei Mal täglich den ehemaligen Truppenübungsplatz mit Start und Ziel am Bahnhof Münsingen. Am Bahnhof Münsingen werden die Anschlüsse der Schwäbischen Alb-Bahn aus Richtung Ulm/Schelklingen und Kleinengstingen sowie die Anschlüsse von Busverbindungen aus Reutlingen, Bad Urach und Hayingen/Munderkingen aufgenommen. In Zainingen besteht eine Verknüpfung mit dem Rad-Wanderbus „Schwäbische Alb“ aus dem Landkreis Esslingen. In Ennabeuren sind bei der ersten und dritten Fahrt Umstiege vom beziehungsweise zum „Rad-Wanderbus Laichinger Alb“ möglich.

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt