Beamte im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst

Ausbildungsbeginn: 1. September
Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre
Ausbildungsabschluss: Hochschulgrad "Bachelor of Arts (B.A.)"
Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst
 
Bewerbung

Wann: bis 15. Oktober für den Ausbildungsbeginn des Folgejahres
Wo: Bewerber/innen mit Wohnsitz in den Regierungsbezirken Stuttgart oder Tübingen bei der Fachhochschule Ludwigsburg,
Bewerber/innen mit Wohnsitz in den Regierungsbezirken Karlsruhe oder Freiburg bei der Fachhochschule Kehl.
Berwerber/innen mit Hauptwohnsitz außerhalb Baden-Württembergs bewerben sich bei einer der beiden Fachhochschulen.
Aufgrund der dualen Ausbildung ist eine Bewerbung beim Landratsamt ebenfalls erforderlich.
Voraussetzungen: Abitur oder Fachhochschulreife,
Alter unter 31 Jahre oder als Schwerbehinderter unter 39 Jahre,
Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union,
Gesundheitliche Eignung
Bewerbungsunterlagen:  Lebenslauf,
beglaubigte Abschriften der letzten zwei Schulzeugnisse,
beglaubigte Abschriften von Zeugnissen und Nachweisen über etwaige Tätigkeiten nach Schulentlassung,
aktuelles Passbild,
Zulassungsantrag (erhältlich bei den Landratsämtern und den Fachhochschulen für öffentliche Verwaltung
sowie im Internet unter www.fh-kehl.de und www.fh-ludwigsburg.de)
Flyer zur Ausbildung

Weitere Informationen:


  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt