Bürgerservice

Feuerwehrwesen

Leiter des Geschäftsteils Brandschutz ist der Kreisbrandmeister. Das Landratsamt ist Aufsichtsbehörde für die Gemeinde- und Werksfeuerwehren des Landkreises und Bewilligungsstelle für die Förderung des Feuerwehrwesen durch Landesmittel. Neben den Stellungnahmen zum vorbeugenden Brandschutz im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens und der Durchführung von Brandverhütungsschauen, umfasst das Aufgabengebiet der Kreisbrandmeisterstelle unter anderem die Bearbeitung der feuerwehrtechnischen Angelegenheiten nach dem Feuerwehrgesetz und die Durchführung von Lehrgängen auf Landkreisebene sowie die Koordination der Ausbildung an der Landesfeuerwehrschule Baden -Württemberg.

Die Intergrierte Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst wird im Landkreis Reutlingen durch die drei Vertragspartner Stadt Reutlingen, Deutsches Rotes Kreuz-Kreisverband Reutlingen- und dem Landkreis Reutlingen betrieben.

Bei Einsätzen liegt die technische Einsatzleitung beim/bei der Feuerwehrkommandanten/in und die organisatorische Leitung beim/bei der Bürgermeister/in auf dessen Gebiet die Einsatzstelle liegt. Bei besonderen Einsätzen kann der Kreisbrandmeister die technische Einsatzleitung übernehmen. Die Aufsichtsbehörde kann zudem unmittelbare Weisung erteilen und die organisatorische Oberleitung übernehmen.
Mitarbeiter
^
Mitarbeiter

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK