Bürgerservice

Entschärfung von Unfallhäufungsstellen

Die Straßenverkehrsbehörde erhält regelmäßig Mitteilung von der Polizei über  sogenannte Unfallhäufungsstellen. Hierbei handelt es sich um Örtlichkeiten an denen über einen längeren Zeitraum immer wieder typgleiche Unfälle (beispielsweise Abbiegeunfälle oder Vorfahrtsunfälle)  passieren. Im Rahmen der Sitzung der Unfallkommission werden hierfür dann beschilderungstechnische oder bauliche Lösungsmaßnahmen gesucht.
Mitarbeiter
^
Mitarbeiter
  • Stellvertretender Geschäftsteilleiter
  • Geschäftsteilleiterin Straßenverkehrs- und Kreispolizeibehörde
Zugehörigkeit zu
^
Zugehörigkeit zu

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt