Bürgerservice

AIDS- und STI-Beratung

Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit

ACHTUNG: Aufgrund der Zunahme der COVID-19 Fallzahlen, können wir ab dem 22.10.2020 keine Beratungen mehr anbieten!

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Terminvergabe und Ablauf der Sprechstunden


Derzeit gelten für die AIDS und STI-Beratung coronabedingte folgende Änderungen:
 
Öffnungszeiten: Untersuchungen und Beratung sind derzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Über unsere Online-Terminvergabe oder unter std@Kreis-Reutlingen.de können Sie gerne einen 15-minütigen Termin vereinbaren.

Im Rahmen einer möglichen Nachverfolgung von Kontaktpersonen von coronainfizierten Personen benötigen wir Ihre Kontaktdaten mit Namen, Geburtsdatum, Anschrift sowie Telefonnummer.
Sie erhalten hierfür ein Formular. Ihre Daten werden nach 14 Tagen gelöscht.
 
Zu beachten bei Ihrem Termin:

  • Wir holen Sie vor der Eingangstüre ab
  • Tragen Sie bitte einen Mund-Nase-Schutz
  • Beim Eintreten desinfizieren Sie sich bitte die Hände
  • Bitte halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen
  • Bitte treten Sie nicht ein, wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Erkrankten hatten oder unter Fieber und Erkältung leiden

Erfragung der Befunde:
 
Die Befunde können derzeit nur dienstags zwischen 10 und 12 Uhr telefonisch erfragt werden unter der
Telefonnummer 07121-480 4313. Hierfür benötigen Sie Ihre Befundnummer, Passwort sowie Geburtsdatum.

Beratungsangebote

Wir informieren und beraten Sie individuell und sachgerecht zu den Themen HIV-Infektionen, Hepatitis und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten.
Die Beratung kann telefonisch oder persönlich zu den Sprechzeiten erfolgen.
Sie ist grundsätzlich kostenlos und wird anonym durchgeführt.
Wir unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht.  
Es gibt keine Altersbegrenzung.


Untersuchungsangebote/STI-Tests

  • HIV-Schnelltest (10,00 Euro)
  • HIV-Bluttest (kostenlos)
  • Hepatitis-B-Impftiterbestimmung (4,00 Euro)
  • Hepatitis-B-Bluttest (8,00 Euro)
  • Hepatitis-C-Bluttest (6,00 Euro)
  • Syphilis-Bluttest (3,00 Euro)
  • Chlamydien/Gonokokken-Abstrich/Urintest (kostenlos)
  • Trichomonaden-Abstrich/Urintest (18,00 Euro)
  • Ureoplasmen, Mykoplasmen/Urintest (18,00 Euro)

Auf Anfrage können auch weitere Tests auf ausgewählte andere sexuell übertragbare Infektionen durchgeführt werden.
Alle diese Krankheiten sind sexuell übertragbar, können unbemerkt verlaufen und zu erheblichen Gesundheitsschäden führen, wenn sie nicht rechtzeitig behandelt werden.
.....................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Informationen/STI-Schulungen

Wir halten unterschiedliche Informationsbroschüren und Plakate der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BzgA) und der deutschen AIDS-Hilfe für Sie bereit. Multiplikator*Innen, die größere Mengen, z.B. Klassensätze, benötigen, setzen sich bitte rechtzeitig mit uns in Verbindung. Die Materialien werden kostenlos abgegeben.

Fragen und Antworten zum Thema in aller Kürze finden Sie hier.
Sie wollen Ihr Wissen rund um sexuell übertragbare Infektionen testen? Dann klicken Sie hier.

.....................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Kontakt

Frau Dr. Thumm
Kreisgesundheitsamt Reutlingen
St. Wolfgang Str. 13
72764 Reutlingen

Telefon: 07121/ 480-4313
Fax: 07121/480-1846
E-Mail std@kreis-reutlingen.de

Links

Weitere Informationen


Merkblätter

^
Mitarbeiter
^
Zugehörigkeit zu

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0