Bürgerservice

Tests auf HIV und andere sexuell übertragbare Krankheiten (Geschlechtskrankheiten)

Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit

Englisch / English Ukrainisch / український

Aktuelles zu Affenpocken

Öffnungszeiten

Achtung: im August finden keine STI Sprechstunden statt. Befunde können in dieser Zeit nicht erfragt werde.

Die anonyme Sprechstunde findet dienstags von 8:00 - 10:00 Uhr und donnerstags von 15:30 - 17:30 Uhr statt. Die nächste Sprechstunde nach den Ferien findet am Di. den 06.09. statt.

Anonyme kostenlose Sprechstunde für Menschen in der Prostitution

Diese Sprechstunde findet jeden Dienstag zwischen 10:00 und 12:00 Uhr statt. Wir untersuchen auf Geschlechtskrankheiten und übernehmen bzw. organisieren anfallende medikamentöse Behandlungen. Wir impfen Menschen in der Prostitution kostenlos gegen Hepatitis B und A. Bitte beachten Sie die aktuellen Angaben auf unserer Homepage bezüglich Öffnungszeiten der Beratungsstelle.
 
Zu beachten bei Ihrem Termin

  • Tragen Sie bitte eine FFP2-Maske
  • Beim Eintreten desinfizieren Sie sich bitte die Hände
  • Bitte halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen
  • Bei Covid-19-typischen Symptomen, nach einem positiven Coronatest oder als Kontaktperson zu einem Coronafall sagen Sie Ihren Termin bitte ab!

Erfragung der Befunde

Befunde können unter Angaben der laufenden Nummer, Codewort und Geburtsdatum telefonisch, persönlich oder per E-Mail angefragt werden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Befunde nicht schriftlich an Sie herausgeben. Über aktuelle Änderungen informieren Sie sich bitte regelmäßig auf unserer Homepage.

Beratungsangebote

Wir informieren und beraten Sie individuell und sachgerecht zu den Themen HIV-Infektionen, Hepatitis und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten.
Die Beratung kann telefonisch oder persönlich zu den Sprechzeiten erfolgen.
Sie ist grundsätzlich kostenlos und wird anonym durchgeführt.
Wir unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht.  
Es gibt keine Altersbegrenzung.

Untersuchungsangebote/STI-Tests

  • HIV-Schnelltest (10,00 Euro)
  • HIV-Bluttest (kostenlos)
  • Hepatitis-B-Impftiterbestimmung (4,00 Euro)
  • Hepatitis-B-Bluttest (8,00 Euro)
  • Hepatitis-C-Bluttest (6,00 Euro)
  • Syphilis-Bluttest (3,00 Euro)
  • Chlamydien/Gonokokken-Abstrich/Urintest (kostenlos)
  • Trichomonaden-Abstrich/Urintest (18,00 Euro)
  • Ureoplasmen, Mykoplasmen/Urintest (18,00 Euro)

Auf Anfrage können auch weitere Tests auf ausgewählte andere sexuell übertragbare Infektionen durchgeführt werden.
Alle diese Krankheiten sind sexuell übertragbar, können unbemerkt verlaufen und zu erheblichen Gesundheitsschäden führen, wenn sie nicht rechtzeitig behandelt werden.

Kontakt

Frau Dr. Thumm
Kreisgesundheitsamt Reutlingen
St. Wolfgang Str. 13
72764 Reutlingen

Telefon: 07121/ 480-4313
Fax: 07121/480-1846
E-Mail std@kreis-reutlingen.de

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Aufklärung über sexuelle Gesundheit in unterschiedlichen Sprachen

Zanzu - eine Initiative der BzGA 

Zanzu-Startseite

Quelle: https://www.zanzu.de/

Zanzu verfügt über 13 Sprachen / Zanzu is available in 13 languages

Häufig gestellte Fragen zu Geschlechtskrankheiten

Weitere Informationen zu HIV

Weitere Informationen zu STI

Weitere Links

^
Mitarbeiter
^
Zugehörigkeit zu

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0