Bürgerservice

Waldbauliche Förderung

Durch die waldbauliche Förderung sollen gesunde, ökologisch wertvolle und ertragsreiche Waldbestände erzogen werden. Zu diesem Zweck können diverse Maßnahmen im Privatwald gefördert werden:
  • Erstaufforstungen (Mischbestände, Laubholzbestände)
  • Jungbestandspflege
  • Vorbauten
  • Umbau von Nadelholzreinbeständen zu Mischbeständen oder Laubholzbeständen
  • Verjüngung von Waldbeständen (Wiederaufforstungen)
  • Wegebau
Die Aufstellung ist nicht abschließend und die Einzelmaßnahmen sind teilweise von Ausschlusskriterien wie Flächengröße, Laubholzanteil etc. eingeschränkt. Nähere Auskünfte erteilen das Kreisforstamt und die jeweils zuständigen Revierleiter.

Die geplanten Maßnahmen sollten möglichst im Vorfeld mit dem zuständigen Forstrevierleiter abgestimmt werden (waldbauliche Beratung). Hier können auch weitere individuelle Informationen und Antragsformulare erhalten werden.
Mitarbeiter
^
Mitarbeiter
Teams
^
Teams
Zugehörigkeit zu
^
Zugehörigkeit zu
Voraussetzungen
^
Voraussetzungen
Die geplanten Maßnahmen sollten möglichst im Vorfeld mit dem zuständigen Forstrevierleiter abgestimmt werden (waldbauliche Beratung). Hier können auch weitere individuelle Informationen und Antragsformulare erhalten werden.
Erforderliche Unterlagen
^
Erforderliche Unterlagen
Hierzu sind unter anderem auch Angaben zur landwirtschaftlichen Unternehmensnummer, der Steuerform und der Eigentumsverhältnisse der zu fördernden Flurstücke erforderlich.
Weiterhin sind alle beantragten Maßnahmen mit Flächenbezug auf einem Lageplan (Flurkarte M 1:2500) einzureichen und dem Antrag beizufügen.
Für Erstaufforstungen wird zusätzlich eine Kopie der Aufforstungsgenehmigung benötigt.

Frist/Dauer
^
Frist/Dauer
Anträge auf Förderung „Naturnahe Waldwirtschaft“ für das erste Halbjahr müssen beim Kreisforstamt in

Münsingen Tel. 07381/9397-7321 oder bei der
Außenstelle Reutlingen Tel. 07121/480-3221

bis spätestens 31. Januar
und für die Herbstpflanzungen
bis 31. Juli eingegangen sein (Ausschlusstermine).
weitere Hinweise
^
weitere Hinweise

Hier finden Sie den Antrag auf waldbauliche Förderung als Word-Dokument:

Antragsformular


  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK