AKTUELL:


Eine tolle Sache!!!

Thomas Poreski,
Mitglied des Landtages Baden-Württemberg hat den  Beirat Selbsthilfe zu einem Besuch und Gespräch im Landtag eingeladen.
Am 30. März 2020  ist es soweit - wir freuen uns!






Geschäftsstelle
Inklusionskonferenz
Kaiserstr. 107
72764 Reutlingen
Frau
Susanne Blum
Leitung Geschäftsstelle Inklusionskonferenz
Telefon:
07121 48558-14
Fax:
07121 48558-28
Frau
Heike Goller-Lenz
Geschäftsstelle Inklusionskonferenz
Telefon:
07121 4855812
Fax:
07121 48558-28
Frau
Annerose Ott
Sekretariat
Telefon:
07121 48558-10
Fax:
07121 48558-28

Beirat selbsthilfe

Logo IK_LRA-RT

Beirat Selbsthilfe

Es ist sehr wichtig, Das Bild zeigt Menschen mit und ohne Behinderung.
dass Menschen mit Behinderungen
mitmachen können.
Und Menschen,
die Erfahrung mit Behinderungen haben.
Das sind Familien von Kindern und Erwachsenen mit Behinderungen.
Oder Gruppen,
in denen viele Leute über ihre Probleme sprechen.
Das sind Selbsthilfe·gruppen.
Sie sind die Fachleute zum Thema Behinderung und
Einschränkung.

Es gibt eine Arbeits·gruppe mit Fachleuten.
Die nennt sich Beirat Selbsthilfe.
Im Beirat Selbsthilfe sind 14 Mitglieder.
Die Mitglieder sind Fachleute aus den Bereichen:

  • Körperbehinderung und mehrere verschiedene Behinderungen
  • Lernschwierigkeiten
  • seelische Probleme
  • Sehbehinderung
  • Hörbehinderung
  • Autismus

Die Mitglieder vom Beirat Selbsthilfe treffen sich 4 mal im Jahr.
Die Mitglieder vom Beirat Selbsthilfe wählen 3 Sprecher.
Die Sprecher gehen in die Inklusions·Konferenz.
Das Bild zeigt vier Menschen, die an einem Tisch sitzen und miteinander reden. Vor ihnen liegen Papier, Stifte und Ordner.
Die Mitglieder vom Beirat Selbsthilfe besprechen,
was für die Inklusion wichtig ist.
Und wie man Inklusion machen kann.

Und was es für Probleme mit Inklusion gibt.
Und wie man die Probleme am besten lösen kann.

Die Mitglieder vom Beirat Selbshilfe machen Vorschläge,
was man für Inklusion machen kann.
Die 3 Sprecher geben die Vorschläge der Inklusions·konferenz weiter.

Die Geschäftsstelle Inklusions·konferenz
plant die Treffen für den Beirat Selbsthilfe.
Sie leitet die Treffen.
Sie schreibt die Vorschläge auf.
Und was in den Treffen besprochen wird.

Wer hat diesen Text gemacht?
Das Bild zeigt das Logo der Inklusionskonferenz im Landkreis Reutlingen: Ein grüner Kreis mit den Buchstaben I und K.
Die Geschäftsstelle Inklusionskonferenz
hat den Text geschrieben.

Die Geschäftsstelle Inklusionskonferenz Das Bild zeigt das Logo mit dem Wappen vom Landkreis Reutlingen.
hat den Text in Leichte Sprache übersetzt.

Der Text wurde geprüft von:
Peter Sinn und Kollegin

Die Bilder sind von:Das Bild zeigt eine Hand, die mit einem blauen Stift auf ein Blatt Papier malt.
© Lebenshilfe für Menschen
mit geistiger Behinderung Bremen e.V.
Illustrator: Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2015

Stand: Juni 2016


  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0