Stationäres hospiz

Im stationären erhalten schwerkranke und sterbende Menschen umfassende Pflege, Betreuung und Begleitung.

Rund um die Uhr sind erfahrene Pflegekräfte mit Palliative Care Zusatzausbildungen anwesend. Die ärztliche Versorgung im Hospiz kann entweder vom eigenen Hausarzt weitergeführt werden oder sie wird von niedergelassenen Hausärzten vor Ort übernommen. Zusätzlich werden die Erkrankten und ihre Angehörigen von ehrenamtlichen  Mitarbeiter*innen der Ambulanten Hospizdienste Reutlingen und Metzingen unterstützt. Das Mitarbeiter*innen -Team geht auf die persönlichen Bedürfnisse jedes Einzelnen in ganzheitlicher Weise ein.

Voraussetzung für die Aufnahme im Hospiz ist das Vorliegen einer weit fortgeschrittenen und fortschreitenden Erkrankung mit einer begrenzten Lebenserwartung, bei der ein Bedarf an lindernder Medizin und Pflege vorhanden bzw. zu erwarten ist. Wenn diese Voraussetzungen vorliegen, ist das stationäre Hospiz insbesondere für Schwerkranke geeignet, bei denen eine Versorgung im häuslichen Rahmen nicht – bzw. nicht im erforderlichen Umfang - sichergestellt werden kann.

Kontakt zum Hospiz Veronika:                                                                       (Träger: Paul Wilhelm von Keppler- Stiftung)                                                Schillerstr. 80, 72800 Eningen u. Achalm                                                              Tel.: 07121 82 013 – 80                                                                                            E-Mail: hospiz@keppler-stiftung.de                                                                  Homepage: www.hospiz-veronika.de

Es gibt im Landkreis eine Vielzahl von Angeboten für Menschen mit einer nicht heilbaren Erkrankung, die absehbar zum Tode führt. Durch gute Palliativversorgung kann bestmögliche Lebensqualität bis zum Lebensende erreicht werden, wobei auf die Linderung von Schmerzen oder anderen belastenden Symptomen dabei besonderer Wert gelegt wird.

Über die Möglichkeiten palliativer Versorgung können Sie sich umfassend auf den Seiten des Palliativ-Netzwerks Landkreis Reutlingen informieren unter:            Hospiz- und Palliativversorgung

Einen Überblick über die Angebote in der Palliativversorgung im Landkreis finden Sie auch hier


  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0