Heimat.Land.KREIS



Logo Heimatlandkreis

Die Inklusionskonferenz im Landkreis Reutlingen veranstaltet in Kooperation mit dem Kreisschul- und Kulturamt, Kreisarchiv Reutlingen einen Kunst-Wettbewerb mit dem Thema: Heimat.Land.Kreis

 
Die Entwicklung eines reichhaltigen Kulturangebotes und die Förderung der kulturellen Vielfalt stehen im Zentrum der Kulturarbeit des Landkreises. Getreu dem Motto „Kultur für alle“ fördert der Landkreis die gesellschaftliche Teilhabe und soziale Bindung durch Kultur. Möglichst viele gesellschaftliche Gruppen sollen einbezogen werden.
 
Der inklusive Kunstwettbewerb soll die künstlerischen Potentiale der Region entdecken und fördern und einen Beitrag zur Teilhabe am kulturellen Leben leisten. Erwünscht ist künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema Heimat.Land.Kreis.

Lassen Sie sich inspirieren von dem spannenden Thema HEIMAT.LAND.KREIS  und werden Sie Teil diesen wegweisenden Projektes.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Ihre Arbeiten.

Die Ausschreibung mit allen weiteren Informationen und den Bewerbungsbogen finden Sie hier.


Vernissage und Ausstellung

Die öffentliche Vernissage mit rund dreihundert Besucherinnen und Besuchern  fand am Freitag, 11. Oktober 2019, um 19 Uhr im Batteur-Gebäude der Alten Spinnerei in Wannweil statt.
 
Nach einem Grußwort von Landrat Thomas Reumann führte Dr. Tobias Wall, Kunstwissenschaftler und Mitglied der Jury, in die Ausstellung ein. Das Campingorchester Karrer/Stoll begleitete den Abend musikalisch. Die Räumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich.
 
Aus den mehr als 150 eingereichten Exponaten, wurden von einer fachkundigen Jury 80 Werke von 53 Künstlern für die Präsentation in einer Ausstellung und einem Katalog ausgewählt. Die Ausstellung, die Kunstschaffende unterschiedlicher Herkunft und Ausbildung miteinander vernetzt und damit gegenseitige Wertschätzung fördert, zeigt auf bemerkenswerte Art, dass Kunst Vorurteile ausräumen und Verbindungen schaffen kann. Das Ergebnis sind beeindruckende Werke in spannenden Räumlichkeiten - im Batteur-Gebäude der Alten Spinnerei in Wannweil - kommen die unterschiedlichen künstlerischen Positionen zum Thema „Heimat.Land.Kreis.“ besonders gut zur Geltung.

Link zur Seite
Impressionen/KUNSTWETTBEWERB DES LANDKREISES REUTLINGEN

Ausstellung „Heimat.Land.Kreis.“

Erster Kunstwettbewerb des Landkreises feiert mit Ausstellung in der Alten Spinnerei Wannweil seinen Abschluss. Initiiert durch die Inklusionskonferenz richtete der Landkreis Reutlingen im Jahr 2019 den ersten inklusiv ausgestalteten Kunstwettbewerb zum Thema „Heimat.Land.Kreis.“ aus. Mit finanzieller Unterstützung durch das Sozialministerium Baden-Württemberg wurde dieses Projekt realisiert. Mit dem Verständnis einer „Kultur für alle“ und getragen von dem Gedanken der Inklusion waren alle im Landkreis beheimateten Künstlerinnen und Künstler und diejenigen, deren künstlerisches Schaffen einen Bezug zum Landkreis hat, zur Teilnahme eingeladen.
 
Die Ausstellungsdauer ist vom 12. Oktober bis 17. November.
Öffnungszeiten sind Freitag - Sonntag von 13 bis 17 Uhr.
Batteur-Gebäude der Alten Spinnerei, Hauptstraße 94 in Wannweil 


Die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen zum kostenlosen Besuch der Ausstellung.

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt