Landkreis aktuell

Babys erster Brei! Vortrag als Webinar


Das Kreislandwirtschaftsamt Reutlingen bietet am Dienstag, den 8. September 2020 von 10 Uhr bis 11.30 Uhr als Webinar eine BeKi-Informationsveranstaltung über die Ernährung im ersten Lebensjahr mit Referentin Sabine Schwaigerer an.

BeKi steht für Bewusste Kinderernährung und ist eine Ernährungsinitiative des Landes Baden-Württemberg. Angesprochen sind Eltern von Säuglingen im Alter von vier bis sieben Monaten. Der Übergang von Muttermilch bzw. Säuglingsmilch zur Beikost ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung eines Kindes. Nach und nach werden die Milchmahlzeiten durch verschiedene Breie ersetzt. Hier tauchen häufig Fragen auf: Wann ist der optimale Zeitpunkt für den ersten Brei? Was sind die aktuellen Empfehlungen zur Beikost? Was für Unterschiede gibt es zwischen selbstzubereiteten Breien und Gläschen? Welche Lebensmittel und Getränke sind geeignet?
 
Ein optimaler Beikost-Start ist eine gute Voraussetzung für eine zukünftige, ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung eines Kindes. Während der Veranstaltung können live Fragen gestellt werden. Weiterhin erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Infomaterial zum Thema.
 
Erforderliche technische Voraussetzung für die Teilnahme ist zum einen, für die Bildübertragung, eine stabile Internetleitung mit funktionierendem W-LAN (eine Verbindung über das Mobilfunknetz wird nicht empfohlen) sowie einen PC, Laptop oder ein Tablet. Wenn ein Laptop oder PC verwendet wird, sollte der Internetbrowser „Firefox“ verwendet werden. Zum anderen wird ein Festnetztelefon oder ein Handy für die Übertragung der Sprache benötigt.
 
Informationen und Anmeldungen zu dieser kostenfreien Veranstaltung sind beim Kreislandwirtschaftsamt Münsingen bis Dienstag, 1. September 2020 unter der Nummer: 07381 9397-7341 oder unter landwirtschaftsamt@kreis-reutlingen.de möglich. Die Teilnehmenden erhalten nach der Anmeldung per Mail einen Zugangscode zur Veranstaltung.

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0