Corona-Tests

Im ambulanten Bereich führen die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte im Landkreis Reutlingen und die Ärztinnen und Ärzte im kassenärztlichen Bereitschaftsdienst Abstriche durch.

Die Zuweisung zu den Corona-Schwerpunktpraxen erfolgt über die Hausärztinnen und Hausärzte, sofern diese die Versorgung von COVID-19 Patienten oder Abstriche nicht selbst vornehmen!

Übersicht der Anlaufstellen

Zentrale Corona-Abstrichstelle

Die Corona-Abstrichstelle schließt vorläufig aufgrund niedriger Inanspruchnahme. Letzter Betriebstag ist Mittwoch, 30.06.2021.Danach stehen für Personen mit Covid-Symptomen oder positivem Schnelltest die Hausärzte und die Corona-Schwerpunkt-Praxen für einen PCR-Test zur Verfügung.

Bis dahin ist die Corona-Abstrichstelle beim Stadion (An der Kreuzeiche, 72762 Reutlingen)
ist Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Die Anmeldung erfolgt über das Online-Tool:
https://www.corona-testzentrum-reutlingen.de/

Fieberambulanz

Die Fieberambulanz  wird ebenfalls geschlossen. Sie letztmalig am Sonntag, 27.06.2021 geöffnet. Bis dahin ist die Fieberambulanz (gegenüber der o.g. Abstrichstelle) Samstag und Sonntag sowie am Feiertag von 13 bis 16 Uhr geöffnet. Die Anmeldung erfolgt über die Telefonnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes 116117.

In die Fieberambulanz werden Patient*innen vermittelt, die eine ärztliche Untersuchung benötigen.

Corona- Antigen-Schnelltests

Im Landkreis Reutlingen stehen zahlreiche Corona-Antigen-Schnelltestzentren zur Verfügung.

Weitere Informationen zu den Schnelltestzentren in den jeweiligen Städten und Gemeinden sowie die Öffnungszeiten gibt es zum Beispiel über die Homepages der Städte und Gemeinden oder auch über das DRK.


  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0