Ansprechpartnerin

Frau
Dr. Meike Widdig
Klimaschutzbeauftragte
Telefon:
07121 480-3323
Fax:
07121 480-1834

Förderprogramm „Geh deinen Weg mit Mehrweg“ unterstützt lokale Gastro-Betriebe in Stadt und Landkreis Reutlingen

Slogan Förderprogramm "Geh deinen Weg mit Mehrweg"Durch Pandemie und Lockdown boomen Take-Away Gerichte und Essenslieferungen - gestiegen sind dadurch aber auch die Berge an Verpackungsmüll, die die Umwelt belasten. Die Technischen Betriebsdienste Reutlingen, die KlimaschutzAgentur Reutlingen und das Amt für nachhaltige Entwicklung des Landkreises Reutlingen haben dies zum Anlass genommen, ein Förderprogramm aufzusetzen, das gastronomische Betriebe bei der Nutzung nachhaltiger Mehrweglösungen unterstützt: Restaurants, Imbisse und Verkaufsstellen von Speisen und Getränken zum Mitnehmen, Abholen und Ausliefern können sich ab 15. April um einen Zuschuss über 300 EUR bewerben. Dafür müssen sie Pfandalternativen für die Einwegverpackungen von geliefertem und abgeholtem Essen anbieten.Bild Mehrweg-Schüssel des Förderprogramms "Geh deinen Weg mit Meohrweg"Interessierte Betriebe finden weitere Informationen hier und auf www.klimaschutzagentur-reutlingen/mehrweg. Dort kann der Förderantrag heruntergeladen und ausgefüllt werden. Die Förderung unterstützt bei der Anschaffung der ersten Pfandboxen und soll mit einem Rabatt für die Kundschaft dieser die Wahl der Pfandboxen schmackhaft machen. Denn es sind letztlich die Verbraucherinnen und Verbraucher, die mit der Entscheidung für nachhaltige To go-Verpackungen einen Beitrag zu Ressourcenschonung, Abfallvermeidung und Klimaschutz leisten.


  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0