Freiwilliger Landtausch

Der freiwillige Landtausch ist ein behördlich geleitetes Bodenordnungsverfahren
nach dem Flurbereinigungsgesetz (§ 103a ff. FlurbG).

Ziel des freiwilligen Landtausches ist
  • die Verbesserung der Agrarstruktur durch Tausch und Arrondierung von
    Flurstücken
  • das Unterstützen von Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege
Weitere Informationen zum freiwilligen Landtausch als Flyer (PDF)

Ansprechpartner
Bei der Erstellung des Inhalts ist ein Fehler aufgetreten: Der Datensatz konnte nicht gefunden werden.

  • Landratsamt Reutlingen
  • Bismarckstraße 47
  • 72764 Reutlingen
  • Telefon 07121 480-0
  • Kontakt